Firmenkopf
 
 
Ihre Position: Erzeugnissdaten / Lichterbild
 
Das Lichterbild

Woher kommt das Lichterbild?

Die Lichterbilder sind eine eigene Entwicklung unseres Betriebes. Oft sind die vorhandenen Fenster höher und nicht so breit. So entstand bei vielen Kunden der Wunsch nach einem höheren und schmaleren Motiv.

Auf den alten Traditionen aufbauend entstand die Idee, den Sperrholzmotiven die Außenform einer Pyramide zu geben und verschiedene Inhalte einzufügen. Da für diese Art der Sperrholzbilder noch kein Name vorhanden war, wurde der Begriff Lichterbild gewählt. Bei den verschiedenen Motiven finden Sie wieder die traditionellen Figuren, wie z.B. Engel, Bergmann, Reiterlein, Seiffener Kirche, Schnitzer, Klöpplerin, Drechsler und vieles mehr.

Die Ausstattung unserer Lichterbilder

Die von uns gefertigten Lichterbilder haben eine Größe von 61,5 cm X 39 cm. Das Motiv ist aus Birkensperrholz mit einer Dicke von 5 mm hergestellt.

Die Lichterbilder sind mit elektrischer Beleuchtung ausgestattet. Der erforderliche Draht ist unsichtbar in das Sperrholz eingelegt. An der Anschlussleitung ist ein Schalter angebracht. Im Preis enthalten sind die 6 Glühlampen und 1 Ersatzlampe. Die Lichterbilder werden mit eingeschraubten Glühlampen steckerfertig im praktischen Tragekarton mit Griff geliefert.

 
 
© 2010 H. Helbig. Alle Rechte vorbehalten.
Lichterbild (zuletzt geändert am 3. 3. 2010)